Allgemeine Geschäftsbedingungen
gültig für alle Kurse und Unterrichtsorte des ADTV- Tanzstudio Geists
Stand: Februar 2018

Allgemeines
Das Tanzen im ADTV-Tanzstudio Geist geschieht auf eigene Gefahr und ist ganzjährig möglich. Der Unterricht findet ein Mal pro Woche statt. Unsere Tanzgeist-Clubmitglieder können mehrmals wöchentlich an allen Kursstufen teilnehmen. In den bayerischen Schulferien ist das Tanzstudio geschlossen, ein eingeschränkter Unterricht kann jedoch nach betrieblichen Gegebenheiten stattfinden. Dies wird durch Aushang im Tanzstudio bekanntgegeben. Das ADTV- Tanzstudio Geist behält sich vor, Kurse wegen zu geringer Teilnahme zu verlegen, zusammenzulegen, sowie Lehrkraft und Unterrichtssaal aus organisatorischen oder betrieblichen Gründen zu wechseln. In diesem Fall sind trotzdem die Voraussetzungen für einen ordentlichen Unterricht weiterhin gegeben. Im Falle ungebührlichen Betragens (Trunkenheit, Tätlichkeit, Beleidigung etc.) kann der Tanzschüler ohne einen Anspruch auf Rückzahlung jeglicher Unterrichtshonorare von der Tanzschule und dem Tanzunterricht ausgeschlossen werden.


Anmeldung

Eine Teilnahme am Unterricht kann aus versicherungstechnischen Gründen erst nach Abgabe einer  vollständig ausgefüllten Anmeldung erfolgen. Bei rechtzeitiger  vorheriger Anmeldung wird Ihnen die gewünschte Anzahl der Plätze reserviert. Die Anmeldung ist auch telefonisch oder online möglich. Online-Anmeldungen sind einer schriftlichen Anmeldung gleichwertig. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Kurshonorare. Eine Bestätigung der Anmeldung ist für uns nicht verpflichtend.  Bei minderjährigen Personen ist die Anmeldung von einem Erziehungsberechtigten zu unterzeichnen. Dieser wird als Vertragspartner des ADTV-Tanzstudio Geists eingetragen. Die einmalige Bearbeitungsgebühr pro Person in Höhe von 5,- Euro wird mit dem ersten Beitrag erhoben. Sollte der Kurs ausgebucht sein oder mangels Beteiligung nicht stattfinden, erhalten sie von uns eine Benachrichtigung. 

Widerrufsrecht
Nur bei einer Onlineanmeldung müssen wir die gesetzliche Widerrufsbelehrung von 14 Tagen einräumen. Diese Frist beginnt mit dem Absenden des Online-Anmeldeformulars. Der Widerruf muss in Textform erfolgen und muss keine Gründe beinhalten. Hat der Kunde bereits am Unterricht teilgenommen (auch stundenweise) gilt der Widerruf als nicht erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an: ADTV-Tanzstudio Geist, Gundstraße 25, 91056 Erlangen.

 

Preise und Zahlungsbedingungen 
Die aktuellen Kurs-, Clubhonorare sind im jeweils aktuellen Programmheft und auf unserer Homepage aufgeführt, eine Barauszahlung von Gutscheinen und Gutschriften kann nicht erfolgen. Das angegebene Honorar gilt jeweils pro Person und wird, je nach Einstiegsdatum im Voraus zum 1. bzw. 15. eines Monats fällig und mittels SEPA-Lastschriftmandat eingezogen. Eine monatliche Barzahlung ist nicht möglich, für eine Barzahlung oder Überweisung von Quartals-, Halbjahres-, oder Jahresbeiträgen wird eine Bearbeitungsgebühr von 5,- pro Vertragspartner und Zahlung erhoben. Zahlungen per Dauerauftrag berechnen wir aufgrund höherer Verwaltungskosten mit 2,50 EUR pro Zahlung. Die Nichtinanspruchnahme von Unterrichtsstunden entbindet nicht von der Zahlung des Kurs- bzw. Clubhonorars. Änderungen des Namens, der Adresse und der Bankverbindung der Teilnehmer sind der Tanzschule unverzüglich mitzuteilen. Durch schuldhafte Unterlassung der Zahlungspflicht entstehende Mehrkosten gehen zu Lasten des Teilnehmers. Bei nicht eingelösten Lastschriften sind die von den Bankinstituten erhobenen Stornogebühren vom Zahlungspflichtigen zu erstatten, sofern das ADTV-Tanzstudio Geist diese nicht zu verschulden hat. Diese werden zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5,– EUR pro erfolgter Rücklastschrift fällig und werden mit dem folgenden Lastschriftenlauf eingezogen. Bei schriftlichen Mahnungen (auch per E-Mail) wird je Mahnstufe eine Gebühr von 5,– EUR erhoben. Sollte die Beitragszahlung um mehr als zwei Monate in Verzug geraten, so wird der gesamte Beitrag zur sofortigen Zahlung fällig. In diesem Fall ist das ADTV Tanzstudio Geist berechtigt, die Leistungen einzustellen und die Mitgliedschaft zu kündigen. Mit Eintritt des Verzuges ist das Tanzstudio Geist berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 %-Punkten über den Basiszinssatz zu verlangen.

 

Versäumte Stunden, Krankheitsfall
Versäumte Stunden können in Absprache je nach Möglichkeiten und Angebotslage in parallel laufenden Kursen nachgeholt werden. Muss ein Kurs aus zwingenden Gründen abgebrochen werden, so können die versäumten Stunden für einen späteren Zeitpunkt gutgeschrieben werden. Eine Rückzahlung der Kurshonorare erfolgt nicht. Geschäftliche Verpflichtungen, Geschäftsreisen, fehlende Kinderbetreuung oder Urlaub gelten nicht als zwingender Grund und werden von uns nicht als solcher anerkannt. In diesen Fällen ist das Honorar weiter zu bezahlen.

An gesetzlichen Feiertagen und während der bayerischen Schulferien findet in der Regel kein Unterricht statt. Die Monatshonorare sind weiterhin zu entrichten, da es sich um 1/12 des Jahresbeitrages handelt, der in entsprechenden Monatsraten bezahlt wird. Das ADTV-Tanzstudio Geist garantiert 36 Unterrichtseinheiten pro Kalenderjahr. Nach den Schulferien beginnt der Unterricht in der Regel mit dem jeweiligen Schulanfang. Das ADTV Tanzstudio Geist behält sich vor, Ferienzeiten zu verlegen oder Kurse mit geringer Teilnehmerzahl zusammen zu legen.

 

Laufzeit , Kündigung
Bei Kursen mit fester Stundenanzahl endet die Laufzeit nach Ende des Kurses automatisch. Clubverträge können mit einer Laufzeit von 3, 6 oder 12 Monaten geschlossen werden. Der Vertrag verlängert sich automatisch um die vereinbarte Buchungsdauer, falls dieser nicht fristgerecht gekündigt wird. Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen zum Ablauf der vereinbarten Laufzeit. Diese muss in Textform an. Die Kündigung muss zwingend die Mitgliedsnummer zur Identifikation beinhalten.

Vertragsänderungen können nach Absprache zum nächstmöglichen Termin erfolgen. Der damit entstehende Verwaltungsmehraufwand wird mit 5,- EUR pro Änderung berechnet. Eine Honorarerhöhung von maximal 5 % jährlich berechtigt nicht zu einer außerordentlichen Kündigung.

 

Haftung
Die Ausübung des Tanzens, bzw. die sonstige Betätigung und der allgemeine Aufenthalt in unseren Räumen sowie auf Veranstaltungen des ADTV Tanzstudio Geists (auch in Schwimmbädern oder Sporthallen) geschieht auf eigene Gefahr. Für Personen- oder Sachschäden, die nicht von der Tanzschule oder deren Mitarbeitern verursacht werden, ist jede Haftung ausgeschlossen. Ebenfalls ist die Haftung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Für Garderobe und anderweitige Wertgegenstände übernimmt das ADTV-Tanzstudio Geist keine Haftung.

 

Film und Fotoaufnahmen
Im ADTV- Tanzstudio Geist können zu bestimmten Anlässen und Gelegenheiten Film- und Fotoaufnahmen angefertigt werden. Soweit möglich werden diese Bereiche oder Säle, in welchen die Aufnahmen getätigt werden, gekennzeichnet oder es wird mündlich auf diese Aufnahmen hingewiesen. Wir bitten Sie, sich rechtzeitig an uns zu wenden, falls sie nicht wünschen, dass eventuell von ihnen gefertigte Aufnahmen in der Öffentlichkeit verwertet werden. Geschieht dies nicht, geht das ADTV-Tanzstudio Geist davon aus, dass die Verwertung von Ihnen honorarfrei gestattet wird und die Film- bzw. Fotorechte in unseren Besitz übergehen. Bei Veranstaltungen werden für ein Fotoalbum auf unserer Internetseite www.tanzgeist.de und/oder unseren Social Media Plattformen Aufnahmen gemacht. Ein von Ihnen dort veröffentlichtes Foto werden wir nach einem  entsprechenden Hinweis von Ihnen unverzüglich entfernen, falls Sie dies wünschen.

 

Datenschutz
Mit Vertragsabschluss erklärt sich der Kunde bereit, dass die Kundendaten in der tanzschuleigenen EDV gespeichert werden. Die Daten sind von dem Zugriff nicht berechtigter Personen geschützt und nur gesondert berechtigtem Tanzschulpersonal zugänglich. Alle Angaben unterliegen dem Datenschutz und werden von uns ausschließlich zu betriebsinternen Verwaltungsaufgaben genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Bestätigung des Vertragsschlusses
Mit Betreten der Geschäftsräume, der Kurs- oder Veranstaltungsorte des ADTV Tanzstudio Geists sowie mit der Unterzeichnung eines Anmeldungsformulars in schriftlicher oder elektronischer Form werden diese Geschäftsbedingungen ausdrücklich und bindend anerkannt.

 

Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der AGB sowie dessen übrige Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt die gesetzlich zulässige Bestimmung, die dem Gewollten am nächsten kommt. Dies gilt auch im Falle einer unbeabsichtigten Regelungslücke.

 

Impressum
ADTV – Tanzstudio Geist
Gundstraße 25
91056 Erlangen
Telefon: 09131.20 12 00
Telefax: 09131.20 12 04
E-Mail: info@tanzgeist.de
www.tanzgeist.de